LPI-GTH: Betrunkener VW-Fahrer ohne Führerschein

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-GTH: Betrunkener VW-Fahrer ohne Führerschein

15 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 12:14

Landespolizeiinspektion Gotha

Treffurt (ots)

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag, gegen 00:43 Uhr wurde auf der Goethestraße in Treffurt ein 44jähriger Mann aus Struth mit seinem VW Passat einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,15 Promille. Weiterhin legte der Mann einen griechischen Führerschein vor. Da der Fahrer jedoch eine gültige Fahrerlaubnissperre hatte, konnte im weiteren Verlauf festgestellt werden, dass es sich bei dem ausgehändigten Dokument offensichtlich um eine Fälschung handelte. Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung wurden aufgenommen und eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4322831
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)