POL-ANK: Einbruch in einen Werkstattraum in Zirchow

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-ANK: Einbruch in einen Werkstattraum in Zirchow

13 sec

Polizeimeldungen

12.09.2019 – 14:27

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Anklam

Heringsdorf (ots)

Unbekannte Täter haben in der Zeit von gestern Abend (12.09.2019) bis heute Morgen (12.09.2019) in einen Werkstattraum der Ferienanlage “Oase am Haff” in Zirchow eingebrochen. Die Diebe hatten es dabei auf die in dem Raum befindlichen Werkzeuggeräte abgesehen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Die Außenstelle Heringsdorf des Kriminalkommissariats Anklam hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls wurde eingeleitet.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Heringsdorf unter 038378 279-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Andrej Krosse
Telefon: 03971/251-3040/-3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108768/43735181 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)