POL-PDKL: Nach Kollision geflüchtet

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDKL: Nach Kollision geflüchtet

7 sec

Polizeimeldungen

12.10.2019 – 08:25

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Kaiserslautern

Homberg (Kreis Kusel) (ots)

Am Freitagmorgen ist es in der Ortschaft Homberg zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr gekommen. Im Bereich einer Fahrbahnverengung in der Hauptstraße stieß ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer an den linken Außenspiegel der Geschädigten. Nach der Kollision entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Verkehrsunfallörtlichkeit, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern. Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382-9110 zu wenden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/43992011 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)