POL-PIBIN: Verkehrsunfall durch Hunde

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PIBIN: Verkehrsunfall durch Hunde

5 sec

Polizeimeldungen

12.10.2019 – 08:41

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Bingen

Gensingen / Horrweiler (ots)

Am Freitagabend gegen 22:00 Uhr kam es zwischen Gensingen und Horrweiler auf der Landstraße zu einer Kollision zwischen Auto und Hund. Nach Angaben des Autofahrers kreuzten plötzlich zwei Hund die Fahrbahn. Trotz Einleitung einer Vollbremsung, kam es zu einer leichten Berührung mit einem der beiden Hunde. Die Tiere waren offensichtlich ausgebüchst. Ein Verantwortlicher war nicht aufzufinden. Die Hunde liefen über ein Feld davon.

Bei den Hunden handelte sich um ein Schäferhund und um einen schwarzen Labrador. Der Hundehalter wird gebeten, sich mit der Polizei in Bingen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131675/43992061 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)