POL-SI: Verkehrsunfall mit zwei verletzte Personen und hohem Sachschaden

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-SI: Verkehrsunfall mit zwei verletzte Personen und hohem Sachschaden

12 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 01:32

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

57258 Freudenberg, Euelsbruchstraße (ots)

Am Dienstagabend, 05.11.2019 gegen 23:40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger PKW-Fahrer die Euelsbruchstraße bergab und kam infolge eines Schwächeanfalles mit seinem Audi Geländewagen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Geländer und Bepflanzungen auf einer Länge von 30 Meter. Das verunfallte Fahrzeug kam neben der Fahrbahn zum Stillstand. Die Feuerwehr musste beim Bergen des verletzten Fahrers und der ebenfalls verletzten 56-jährigen Beifahrerin Hilfe leisten. Der nicht mehr fahrbereite PKW musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 50.000 EUR. Beide Insassen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
PHK Georg-Burger
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4431054