POL-HF: Einbruch in Einfamilienhaus-
Täter haben es auf Schmuck abgesehen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HF: Einbruch in Einfamilienhaus- Täter haben es auf Schmuck abgesehen

6 sec

Polizeimeldungen

08.11.2019 – 10:28

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Herford

Kirchlengern (ots)

(sls) Am Donnerstagabend (07.11.) gegen 23.00 Uhr meldete die Bewohnerin eines Hauses an der Häverstraße einen Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter drangen in der Zeit von 17.30 Uhr bis 22.45 Uhr durch ein Fenster in das Innere des Hauses ein. Dort wurden verschiedene Räumlichkeiten und Mobiliar durchsucht. Die Geschädigte vermisst seit dem diversen Modeschmuck. Es ist ein Gesamtschaden von ca. 800 Euro entstanden. Zeugen, die Hinweise zum Einbruch oder Verbleib des Schmuckes machen können, werden gebeten, sich mit der Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221-8880 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4434136