POL-TUT: (Eutingen im Gäu) Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-TUT: (Eutingen im Gäu) Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

1 sec

Polizeimeldungen

08.11.2019 – 11:08

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Tuttlingen

Eutingen im Gäu (ots)

Bei einem Auffahrunfall auf der B28 zwischen Eutingen und Ergenzingen ist am Donnerstagnachmittag der 16-jährige Fahrer eines Leichtmotorrades verletzt worden.

Gegen 16.25 Uhr erkannte der junge Motorradfahrer zu spät, dass der VW Passat vor ihm wegen eines Radfahrers bremsen muss. Er fuhr dem Volkswagen von hinten auf. Nach dem Aufprall stürzte der 16-Jährige und verletzte sich leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 5500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4434236