POL-BOR: Bocholt – Zwei Radfahrer leicht verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-BOR: Bocholt – Zwei Radfahrer leicht verletzt

5 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 15:24

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Leichte Verletzungen haben zwei 31-jährige Radfahrer aus Aachen und Lohra am Samstag gegen 22.15 Uhr in Bocholt erlitten. Ein 58-jähriger Bocholter war mit seinem Auto aus der Straße “In den Hagensweiden” herausgefahren und wollte nach rechts in die Werther Straße einbiegen. Er hatte die beiden Radfahrer im Einmündungsbereich übersehen. Diese hatten den Radweg der Werther Straße in Fahrtrichtung Innenstadt befahren. Ein Rettungswagen brachte die Leichtverletzten in ein Krankenhaus, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4435882