Polizeimeldungen

POL-KLE: Kleve – Einbruch in Doppelhaushälfte

Polizeimeldungen

13.01.2020 – 09:56

Kreispolizeibehörde Kleve

Kleve (ots)

Sowohl die Besitzer einer Doppelhaushälfte auf der Erikastraße im Ortsteil Materborn, die im Obergeschoss schliefen, als auch zwei Nachbarn haben in der Nacht zu Montag, 13.01.2020, das Klirren von Fensterglas vernommen und die Polizei informiert. Die Beamten waren gegen 01.10 Uhr alarmiert worden, konnten vor Ort sowie im Nahbereich jedoch keinen Verdächtigen mehr feststellen. Der oder die Täter hatten eine Jalousie hochgeschoben und die zum Wohnzimmer des Hauses führende Fensterscheibe eingeschlagen. Im Haus hatten der oder die Täter bereits mit der Suche nach Diebesgut begonnen, sind jedoch offenbar durch die Rufe der Bewohner vertrieben worden. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit nicht fest. Die Kripo Kleve, Telefon 02821-5040, sucht Zeugen. (SI)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4489960