Polizeimeldungen

POL-DA: Darmstadt: Tür hält Hebelversuch stand

Polizeimeldungen

16.01.2020 – 12:41

Polizeipräsidium Südhessen

Darmstadt (ots)

Die Eingangstür eines Hauses im Pulverhäuserweg hielt den Hebelversuchen von Einbrechern stand. Wie der Polizei am Mittwoch angezeigt wurde, versuchten die Täter in der Zeit zwischen Montagabend (13.01) und Dienstagabend (14.01) in das Innere des Hauses zu gelangen. Der dabei verursachte Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 500 Euro. Zeugen der Tat können sich bei den Ermittlern des Kommissariats 21-22 in Darmstadt melden (06151/969-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4493866