Polizeimeldungen

LPI-EF: Haftbefehle vollstreckt

Polizeimeldungen

16.01.2020 – 14:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Gleich sieben Haftbefehle vollstreckte die Polizei gestern in Erfurt. Zwei Männer konnten ihre insgesamt vier Haftbefehle abwenden, indem sie die Geldstrafen aufbrachten. Anders erging es einem 29-jährigen und 50-jährigen Mann. Sie mussten wegen Erscheichen von Leistungen, Diebstahl- und Rauschgiftdelikten etwas tiefer in die Tasche greifen. Da sie die erforderlichen Geldstrafen von knapp 1000 und 2700 Euro nicht aufbringen konnten, ging es für sie für die nächsten Monate in ein Thüringer Gefängnis. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4494042