Polizeimeldungen

POL-MA: Wiesloch: Schwerer Verkehrsunfall; Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt; Pressemitteilung Nr. 1

Polizeimeldungen

08.02.2020 – 13:38

Polizeipräsidium Mannheim

Wiesloch (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagnachmittag, kurz vor 13 Uhr, wurde ein Fußgänger in der Ringstraße, Höhe Rohrbuckel, von einem Auto erfasst. Über den Unfallhergang sowie über die Schwere der Verletzungen des Fußgängers liegen noch keine Informationen vor. Die Unfallstelle ist abgesperrt. Der Verkehr, auch der Linienverkehr des ÖPNV, wird umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4514889