Polizeimeldungen

POL-WES: Moers – Radfahrer ohne Fremdeinwirkung gestürzt / Lebensgefahr

Polizeimeldungen

23.03.2020 – 00:12

Kreispolizeibehörde Wesel

Moers (ots)

Am Sonntag, 23.03.2020, gegen 14:14 Uhr, stürzte ein 69-jähriger Mann aus Moers ohne Fremdeinwirkung mit seinem Fahrrad. Die eintreffenden Beamten begannen eine sofortige Reanimation, die durch den ebenfalls alarmierten Rettungsdienst fortgeführt wurde. Der Radfahrer wurde einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Es besteht Lebensgefahr. Ein medizinischer Notfall als Unfallursache kann nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1121
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4554014