Polizeimeldungen

POL-HA: Auto-Aufbruch in Haspe

Polizeimeldungen

23.03.2020 – 08:40

Polizei Hagen

  • Bild-Infos
  • Download

Hagen (ots)

Zwischen Freitagabend, 19:30 Uhr, und Samstagvormittag, 10:45 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Auto auf dem Ernst-Meister-Platz in Haspe ein. Der Besitzer hatte den Mercedes-SUV am Freitag in einer Parkbox abgestellt und am Samstag festgestellt, dass die Scheibe an der Fahrerseite des Wagens eingeschlagen war. Die herbeigerufene Polizei stellte fest, dass die Täter einen Airbag sowie das Infotainmentsystem des Wagens ausgebaut und mitgenommen hatten. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren im Fahrzeug und bittet um Hinweise zu der Tat unter 02331-986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4554083