Polizeimeldungen

POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in 31008 Elze – Zeugenaufruf

Polizeimeldungen

24.03.2020 – 17:46

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Elze (pie). Am Dienstag, 24.03.2020, gegen 16:00 Uhr, kommt es in der Hildesheimer Landstraße in 31008 Elze zu einer Verkehrsunfallflucht. Durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer wird ein Verkehrszeichen an einer Verkehrsinsel beschädigt. Anschließend entfernt sich der Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Elze (Tel. 05068/ 9303-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4555896