Polizeimeldungen

POL-HI: Unbekannte Täter entwenden Bargeld aus Fleischerei

Polizeimeldungen

16.05.2020 – 12:34

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Söhlde/ Nettlingen (web) – In der Nacht von Freitag den 15.05. auf Samstag den 16.05.2020 sind im Zeitraum von 19:30 Uhr bis 05:15 Uhr derzeit unbekannte Täter in die Fleischerei in Nettlingen, in der Straße “Landwehr” eingebrochen.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei verschafften sich die Täter Zutritt über einen seitlichen Gebäudezugang. Dort wurden gezielt der Verkaufsraum, sowie das Büro aufgesucht. Bei der Tat wurde insgesamt ein Geldbetrag von knapp 1700,- Euro entwendet. Da der Tatort unmittelbar an der B 444 liegt, erhofft sich die Polizei Hinweise von Zeugen die Beobachtungen in Bezug auf verdächtige Personen, Fahrzeuge oder andere Umstände gemacht haben. Die Polizei Bad Salzdetfurth nimmt Hinweise unter der Telefonnumer 05063/901-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4598728