Polizeimeldungen

POL-AC: Polizei schützt mehrere Veranstaltungen in der Aachener Innenstadt – alle Demonstrationen verlaufen ohne besondere Vorkommnisse

Polizeimeldungen

16.05.2020 – 17:50

Polizei Aachen

Aachen (ots)

Am heutigen Samstagnachmittag (16.05.2020) fanden an verschiedenen Punkten in der Aachener Innenstadt, u.a. auf dem Bahnhofsplatz, dem Elisenbrunnen und dem Willy- Brandt- Platz, neun im Vorfeld angemeldete Demonstrationen statt. Die Beamten schützen gemäß ihres gesetzlichen Auftrages diese Demonstrationen. Alle Versammlungen blieben friedlich, nur ein Teilnehmer im Bereich des Bahnhofplatzes/ Bahnhofstraße verstieß gegen das Vermummungsverbot und musste von den Beamten zur Identitätsfeststellung in Gewahrsam genommen werden; ihn erwartet nun eine Strafanzeige. Vier weitere Personen erhielten aufgrund von störendem Verhalten einen Platzverweis. Insgesamt nahmen an allen Versammlungen ca. 550 Personen teil. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11559/4598767