Polizeimeldungen

POL-DADI: Zeugen gesucht- Radfahrer verursacht Verkehrsunfall

Polizeimeldungen

16.05.2020 – 19:13

Polizeipräsidium Südhessen

Alsbach-Hähnlein (ots)

Am Samstag, den 16.05.2020 ereignete sich aufgrund des Verhalten eines bisher noch unbekannten Fahrradfahrers ein Unfall mit einem schwarzen BMW 520I. Der Pkw-Führer wollte von der Neuen Bergstraße nach rechts auf die L3112 abbiegen, als der durch eine rote Ampel wartepflichtige Fahrradfahrer auf dem Fahrradweg die Straße überquerte. Der Pkw-Führer konnte dem Fahrradfahrer noch ausweichen, geriet aber deshalb ins Schleudern und prallte in die Schutzplanke auf der rechten Seite der Straße. Der Schaden am Pkw wird auf 3000EUR geschätzt. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/9509-0 entgegen.

Berichterstatter: PK Lange, Polizeistation Pfungstadt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Nicole Gunkel, Polizeihauptkommissarin
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4598789