Bien-Zenker Live-Stream begeistert Zuschauer

Schlüchtern (ots) – Einen Hausbau-Infotag als Online-Veranstaltung? Funktioniert! Das hat der Fertighaus-Anbieter Bien-Zenker mit seinem am Sonntagabend live auf YouTube gestreamten Event bewiesen. Die lockere Mischung aus vorbereiteten Info-Videos und Live-Interaktion kam bei den Zuschauern an. “Wir sind begeistert von der Beteiligung – den vielen Fragen und dem Lob, die während der Sendung über den Chat reinkamen”, sagt Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei Bien-Zenker. Als Moderator führte er durch die Sendestrecke, kündigte die eingespielten Filme an, beantwortete die Fragen der Zuschauer selbst oder stellte sie den per Video-Konferenz zugeschalteten Experten. “An den Chat-Beiträgen konnten wir gut sehen, dass Interessenten in den unterschiedlichsten Phasen ihres Bauprojekts dabei waren. Sie haben die Infos aufgesogen und ihre Fragen gestellt. Genau für sie haben wir dieses Format gemacht und wir haben sie erreicht”, sagt Born weiter. “Besonders gefreut hat mich auch, dass einige Zuschauer dabei waren, die zum Teil seit Jahren in ihren Bien-Zenker Häusern wohnen. Ihr Lob und ihre Begeisterung zeigen uns, dass wir ausgezeichnete Arbeit leisten.”

In den über zwei Stunden des Live-Streams führte Born den Zuschauern vor, wie der Hausbau mit Bien-Zenker abläuft, nahm sie mit auf einen ausführlichen Video-Rundgang durch das Hausbauwerk, wobei der für die Technik verantwortliche Geschäftsführer Marco D’Agostino die Stationen der Fertighaus-Produktion erklärte. Er entführte sie in die Welt der Heizungstechnik und machte einen Abstecher zu einem Bien-Zenker Herzensthema, dem Bienen-Begegnungshaus der Initiative “Bienen schützen. Zukunft sichern”. Im Chat und on air beantworteten Born und die zugeschalteten Experten die Fragen der Zuschauer zu Bauweise, Rahmenbedingungen und Abläufen – vom ganz Allgemeinen bis zum ganz Speziellen. In der Spitze verfolgten die Nutzer den Stream gleichzeitig an knapp 700 Geräten wie Smartphone, Tablet, Laptop oder Smart-TV. In der Summe wurden über die gesamte Zeit 7.300 Zuschauer erreicht.

Sven Keller, als Leiter des Marketings bei Bien-Zenker der Kopf hinter dem Event, ist ebenfalls begeistert von der Erfahrung. “Bei der Digitalisierung unserer Kommunikation geht es uns darum, noch stärker, noch früher und noch intensiver mit unseren Interessenten und Bauherren in den Dialog zu treten. Dieses für unsere Branche einzigartige Event zeigt, dass die Nutzer das schätzen und dass wir damit auf dem richtigen Weg sind. Wir setzen seit Langem wie kein anderer Hausbauer auf die sozialen Medien und haben auch den Live-Stream des Hausbau-Infotags ausschließlich über diese Kanäle beworben. In Zukunft können wir durch diesen engen Austausch mit unserer Zielgruppe weitere derartige Veranstaltungen noch enger an den Interessen unserer Nutzer ausrichten. Das Potenzial, das darin steckt, ist noch lange nicht ausgeschöpft”, sagt Keller.

Über Bien-Zenker

Die Bien-Zenker GmbH zählt zu den größten Fertighausherstellern in Europa. Das Unternehmen kann mit rund 80.000 gebauten Häusern und einer über 114-jährigen Unternehmensgeschichte auf eine breite Erfahrung im Holzfertighausbau zurückgreifen. Das mittelständische Hausbauunternehmen beschäftigt über 600 Mitarbeiter. Bien-Zenker ist mit eigenen Vertriebsstützpunkten in ganz Deutschland vertreten. Die Häuser von Bien-Zenker bieten eine technisch größtmögliche Energieeffizienz. Die individuell gestaltbaren Häuser werden in unterschiedlichen Baustilen gefertigt, die auf die mittleren bis gehobenen Preisklassen ausgerichtet sind. Alle Häuser der Marke werden im eigenen Hausbauwerk im hessischen Schlüchtern gefertigt. Sie unterliegen den hohen Qualitätsanforderungen der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau. Bien-Zenker zählt darüber hinaus zu den innovativsten Unternehmen der Branche. Als erster Fertighaus-Anbieter hat Bien-Zenker eine App entwickelt, mit der Bauherren den Status ihres Bauprojekts, die Bauunterlagen und den direkten Draht zu ihrem Hausbauteam immer in der Tasche haben.

http://www.bien-zenker.de/go/app

http://www.bien-zenker.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Bien-Zenker GmbH
Textquelle:Bien-Zenker GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/15185/4601948
Newsroom:Bien-Zenker GmbH
Pressekontakt:Bien-Zenker GmbH
Sven Keller
+49 6661 98-236
presse@bien-zenker.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/15185/4601948
OTS: Bien-Zenker GmbH
ISIN: DE0005228100

Presseportal