Polizeimeldungen

LPI-SHL: Ehrlicher Finder gibt Geld bei der Polizei ab

Polizeimeldungen

26.06.2020 – 17:16

Landespolizeiinspektion Suhl

Suhl (ots)

Ein 65-jähriger Mann aus Suhl fand Freitagvormittag mehrere Geldscheine vor einer Sitzbank im Bereich eines Bekleidungsgeschäftes im Suhler Steinweg. Er gab die Banknoten im Gesamtwert von 160 Euro bei der Polizei ab. Hinweise zum Verlierer gibt es nicht. Die Beamten stellten das Geld sicher und hoffen, dieses bald dem (der) rechtmäßigen Eigentümer(in) übergeben zu können. Da die Aufrichtigkeit des Finders nicht selbstverständlich ist, gebührt ihm ein großes Lob.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4635836