Polizeimeldungen

POL-PIKIR: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer

Polizeimeldungen

27.06.2020 – 19:51

Polizeiinspektion Kirn

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bad Sobernheim, Soonwaldstraße (ots)

Am 27.06.2020 gegen 17:15 Uhr ereignete sich in der Soonwaldstraße von Bad Sobernheim ein Verkehrsunfall zwischen einem 17-jährigen Kradfahrer und einem 52-jährigen PKW-Fahrer. Der PKW-Fahrer übersah hierbei beim Rückwärtsfahren den auf der Fahrbahn wartenden Kradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß stürzte der 17-jährige zu Boden und zog sich Prellungen und Schürfwunden am linken Unterschenkel zu. An den Fahrzeugen entstand lediglich leichter Sachschaden. Ein verständigter Rettungshubschrauber wurde glücklicherweise nicht benötigt. Der 17-jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131677/4636157