Polizeimeldungen

POL-PPTR: Mehrere Körperverletzungsdelikte am Montagnachmittag

Polizeimeldungen

29.06.2020 – 21:47

Polizeipräsidium Trier

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Idar-Oberstein (ots)

Am späten Montagnachmittag gerieten zwei polizeibekannte 25 und 30 jährige Männer aus Idar-Oberstein, im Bereich der Fußgängerzone Oberstein, in Streit. Im Verlauf des Streites kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung bei der zumindest einer der “Streithähne” leicht verletzt wurde. Vor Ort konnte durch die Polizei nur noch ein Beteiligter angetroffen werden. Die Personalien der zweiten Person stehen fest. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Zu einer weiteren körperlichen Auseinandersetzung kam es kurze Zeit später im Bereich der Müllersheckstraße, im Stadtteil Oberstein. Hier waren vier Personen im Alter zwischen 23 und 42 Jahren beteiligt. Hintergrund waren wohl Nachbarschaftsstreitigkeiten, welche an diesem Tag eskalierten. Von den vier Beteiligten Personen wurden drei zumindest leicht verletzt. Auch hier wurde ein Ermittlungsverfahren, diesmal wegen gefährlicher Körperverletzung, eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein
Hauptstraße 236
55743 Idar-Oberstein
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner:
Andy Hahn
Telefon: 06781- 5610
Telefax: 06781- 561 150
piidar-oberstein@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117701/4638048