Polizeimeldungen

POL-PDWIL: Unerlaubtes Entnfernen vom Unfallort

Polizeimeldungen

30.07.2020 – 03:45

Polizeidirektion Wittlich

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Lauperath (ots)

Am 27.07.2020, gegen 14:00 Uhr, kam es auf der K 137 in Höhe der Ortschaft Lauperath/Scheidchen zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Ein unbekannter PKW, welcher die K 137 aus Richtung Waxweiler kommend befuhr, geriet aus nicht bekannten Gründen zum Teil auf die Fahrspur eines entgegenkommenden VW Polo. Im Rahmen des Ausweichens wurde der rote VW Polo beschädigt.

Zeugen, welche Hinweise auf die Verkehrssituation bzw. den unbekannten PKW machen können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Prüm (06551-942-0) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm

Telefon: 06551-942-0
www.polizei.rlp.de/pi.pruem
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4665621