Polizeimeldungen

LPI-SHL: Ladendiebstahl in mehreren Geschäften

Polizeimeldungen

06.09.2020 – 10:05

Landespolizeiinspektion Suhl

Suhl (ots)

Gleich drei Geschäfte in Suhl in der Friedrich-König-Straße, wurden durch einen 25-Jährigen Täter mit Migrationshintergrund am 04.09.2020 in der Zeit von 14.00 Uhr bis gegen 15.00 Uhr durch Diebstahl geschädigt. In den Geschäften wurden durch den Mann Schuhe und Bekleidungsgegenstände im Gesamtwert von 100 Euro entwendet. Da der Täter noch vor Ort gestellt werden konnte, wurden alle entwendeten Sachen an die Geschädigten zurückgegeben. In allen drei Fällen wurde Anzeige erstattet und ein Hausverbot ausgesprochen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4698630