Polizeimeldungen

POL-VIE: Raub auf Tankstelle

Polizeimeldungen

09.09.2020 – 23:43

Kreispolizeibehörde Viersen

Viersen (ots)

Am heutigen Mittwochabend gegen 21.30 Uhr betrat eine männliche Person die Tankstelle an einem Großmarkt an der Kanalstraße in Viersen. Unter Vorhalt eines mitgebrachten Baseballschlägers schüchterte er die Kassiererin ein, raffte diverse Zigarettenpackungen und Alkoholika zusammen und verließ die Tankstelle dann wieder. Er verschwand dann mit einem Fahrrad in Richtung Kanalstraße / Gerberstraße. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 25-30 Jahre alt, bekleidet mit einem Tanktop / Unterhemd, einer Jogginghose sowie einem Baseballcap. Er hatte eine Jacke quer über den Körperbereich gebunden; auffällig war auch noch eine dicke silberne Halskette. Hinweise bitte an die Polizei Viersen unter 02162-377/0. /kj (782)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4702467