Polizeimeldungen

POL-PDWIL: Mountainbikes entwendet

Polizeimeldungen

13.09.2020 – 07:47

Polizeidirektion Wittlich

Schalkenmehren (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen bisher unbekannte Täter gleich zweimal in Schalkenmehren zu und erbeuteten zwei Mountainbikes. Die Geschädigten waren Teilnehmer der am Wochenende stattfindenden Vulkan-Bike Veranstaltung.

In einem Pkw, welcher in der Maarstraße gegenüber dem Hotel Schneider auf einem Parkplatz abgestellt war, befand sich ein hochwertiges Mountainbike der Marke SPECIALIZED aufbewahrt. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang ins Fahrzeuginnere und entwendeten das Mountainbike. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5500 Euro eingeschätzt.

Ebenfalls gewaltsam verschafften sich der oder die Täter Zugang ins Fahrzeuginnere eines weiteren Pkws, welcher auf dem Parkplatz gegenüber dem Cafe Maarblick in der Maarstraße abgestellt war. Auch hier hatte der Geschädigte sein hochwertiges Mountainbike der Marke SCOTT aufbewahrt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 4000 Euro eingeschätzt.

Beide Taten fanden im Zeitraum 11.09.2020, 20:00 Uhr bis 12.09.2020, 07:00 Uhr statt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Daun zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4704914