Polizeimeldungen

POL-HRO: 80-jähriger Mann aus Picher vermisst

Polizeimeldungen

14.09.2020 – 00:45

Polizeipräsidium Rostock

Picher (ots)

Seit dem 13.09.2020, 06:15 Uhr wird der 80 Jahre alte
Eberhard Wulff aus 19230 Picher vermisst.

Beschreibung / Bekleidung:
– ca. 165 cm groß
– ca. 70-75 Kg schwer
– normal gebaute Statur
– kurzes lichtes graues Haar
– bekleidet ist er mit einer grünen Jacke und einer grünen Hose
(Jagdbekleidung) sowie Gummistiefeln

Letztmalig wurde der Vermisste am 12.09.2020 gegen 22:00 Uhr an
seiner Wohnanschrift in der Alt-Krenzliner-Straße gesehen. Sein
Aufenthaltsort ist derzeit unbekannt.
Herr Wulff ist vermutlich fußläufig unterwegs.
Bislang führten die polizeilichen Suchmaßnahmen unter Einsatz eines
Polizeihubschraubers, Suchhunden des Landesbereitschaftspolizeiamtes
sowie der Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern der
Rettungshundestaffel Nordelbe e.V. nicht zum Auffinden des Mannes.

Hinweise zu dem Vermissten nimmt die Polizei in Hagenow (Tel. 0388-
631-0) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Im Auftrag

Ann-Kathrin Rubel
Polizeirevier Hagenow

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4705309