POL-KN: (Singen) Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor der Polizei (28.10.2020)

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

09.10.2020 – 13:10

Polizeipräsidium Konstanz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Singen (ots)

Beamte des Polizeireviers Singen wollten Donnerstagnacht gegen 23.45 Uhr einen 19-jährigen BMW-Fahrer kontrollieren, der ihnen zuvor aufgrund zu schnellen Fahrens in der Stadt aufgefallen war. Sie folgten dem Auto und wollten den Fahrer in der Ekkehardstraße anhalten und kontrollieren. Nach Erkennen der Anhaltezeichen wechselte der 19-Jährige die Fahrbahn, hielt am linken Fahrbahnrand und flüchtete zu Fuß über einen Schulhof. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten schließlich den jungen Mann versteckt hinter einem parkenden Auto feststellen. Als dieser erneut die Flucht antreten wollte, wurde er von den Beamten zu Boden gebracht und vorläufig festgenommen. Hierbei nahmen die Polizisten Atemalkoholgeruch war. Nachdem der 19-jährige einen freiwilligen Atemalkoholtest ablehnte, wurde eine ärztliche Blutentnahme im Krankenhaus veranlasst.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4729776