CHTF2020 zum Auftakt mit “3 Highlights” und “5 Trends”

standard
Beitragsbild vergrößern

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Unter dem Motto “Zukunft mit Technologie transformieren, Entwicklung mit Innovation vorantreiben” wird die 22. China Hi-Tech Fair (CHTF2020) vom 11. bis 15. November 2020 eröffnet.

Als Trendsetter der Hightech-Industrie wird die CHTF mit ihren “3 Highlights” und “5 Trends” einen Einblick in Zukunftstechnologien bieten.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Highlight 1: Technologische Leistungen des “13. Fünfjahresplans”

Aussteller auf Staatsebene, darunter das Handelsministerium, das Ministerium für Wissenschaft und Technologie, das Staatliche Amt für geistiges Eigentum, die Chinesische Akademie der Wissenschaften und das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie, werden technologiebezogene Errungenschaften des 13. Fünfjahresplans vorstellen.

Highlight 2: Online-Messe für Aussteller aus Übersee

Trotz der COVID-19-Pandemie haben 41 Länder und internationale Organisationen ihre Teilnahme an der Messe vor Ort bestätigt, darunter Argentinien, Australien, Österreich, Bahrain, Belgien, Brasilien, die Tschechische Republik und Deutschland. Für diejenigen, die nicht persönlich kommen können, bieten “Belt and Road” und die internationalen Pavillons Online-Ausstellungsmöglichkeiten.

Highlight 3: Vielfältige Aktivitäten zur Integration von Industrie, Universitäten und Forschungseinrichtungen

CHTF2020 wird führende in- und ausländische Unternehmen, kleine und mittelständische Technologieunternehmen, Hersteller, Finanzierungsinstitutionen sowie globale Regierungsvertreter, Unternehmer, Ökonomen und Wissenschaftler zusammenbringen, um über Richtlinien zu diskutieren und akademischen Austausch zu betreiben.

Trend 1: KI im täglichen Leben

CHTF2020 wird zeigen, dass sich mehr Unternehmen für “KI + Industrie” entscheiden. Huawei wird vollständige, szenariogerechte Lösungen liefern und Entwicklungsplattformen für Regierungen und Unternehmen bereitstellen. Mit einer neuen Reihe von Algorithmusökologie, Kanalökologie und Produktionsökologie machen große High-Tech-Unternehmen die KI-Technologie für jedermann zugänglich.

Trend 2: Aufkommende Anti-Epidemie-Technologien

CHTF2020 wird neue antiepidemische Technologien und Produkte und ihre neuesten Anwendungen vorstellen.

Trend 3: Kommerzieller Einsatz von 5G

Kommerzielle 5G-Anwendungen, darunter 5G-Smart-Pole, 5G-Mikrostationen, 5G-Smart Home und 5G-Telemedizin, werden auf der Ausstellung für Informationstechnologie und Produkte in Halle 1 vorgestellt.

Trend 4: Hochmoderne Technologien

Etwa 50 Institute werden im Pavillon der Chinesischen Akademie der Wissenschaften ausstellen.

Trend 5: Intelligente Stadt

Die CHTF-Ausstellung “Intelligente Stadt” zeigt ökologisches Bauen in einer intelligenten Stadt, KI-Anwendungen, 5G, Cloud Computing und große Datenmengen, IoT, mobile Anwendungen und intelligente Hardware. Es wird auch ein asiatisch-pazifischer Gipfel zur intelligenten Stadtentwicklung stattfinden.

Für weitere Informationen: http://www.chtf.com/english/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1332126/CHTF.jpg

Quellenangaben

Textquelle: CHTF Organizing Committee Office, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/132801/4760320
Newsroom: CHTF Organizing Committee Office
Pressekontakt: Frau Peggie Wang
Büro des Organisationskomitees für die China Hi-Tech Fair
+86-755-82848962
wangyq@chtf.com
Presseportal