POL-BOR: Ahaus – Pkw nicht umgemeldet / Kfz-Steuer umgangen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

22.11.2020 – 14:15

Kreispolizeibehörde Borken

AhausAhaus (ots)

Polizeibeamte kontrollierten am Freitagabend gegen 22.45 Uhr auf dem Adenauerring einen 46 Jahre alten Mann, der mit einem in Bulgarien zugelassenen Pkw unterwegs war. Da der regelmäßige Standort des Pkws in Deutschland liegt, hätte dieses entsprechend in Deutschland zugelassen werden müssen. Das Hauptzollamt wird informiert. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt.

Kontakt für Medienvertreter:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4770611