POL-FR: Emmendingen-Wasser: Autobrand aufgrund technischen Defekts

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-FR: Emmendingen-Wasser: Autobrand aufgrund technischen Defekts. 

08.01.2021 – 10:29

Polizeipräsidium Freiburg

(ots)

Am Donnerstag, 07.01.2021, gegen 10:04 Uhr fing das Auto eines Mannes während der Fahrt Feuer. Grund war ein technischer Defekt im Armaturenbrett. Als der Fahrer in der Glimpenheimer Straße in Emmendingen-Wasser ankam, geriet das Fahrzeug in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand mit zwei Fahrzeugen und acht Mann. Der Fahrer blieb unversehrt.

RE

Medienrückfragen bitte an:

Özkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4807018