FW Kamen: Jahresbilanz 2020 – Einsatzzahlen der Feuerwehr Kamen

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung FW Kamen: Jahresbilanz 2020 – Einsatzzahlen der Feuerwehr Kamen. 

08.01.2021 – 17:17

Freiwillige Feuerwehr Kamen

(ots)

Die Feuerwehr Kamen arbeitete im vergangenen Jahr insgesamt 730 Einsätze ab – das heißt pro Tag zwei Alarmierungen. Damit liegen die Einsatzzahlen für 2020 näherungsweise bei denen von 2019, als 748 Einsätze zu verzeichnen waren.

Ein deutlicher Schwerpunkt war 2020 – wie auch schon in den Vorjahren – die technische Hilfeleistung: Mit 540 Einsätzen schlägt diese Einsatzart zu Buche. Im Detail hat die Feuerwehr Kamen 116 mal Menschen in Notlage geholfen. Acht Tierrettungen wurden durchgeführt. Wasser- und Sturmschäden waren in 73 Fällen Grund für eine Alarmierung. 68 Einsätze dienten der Ölschadenbekämpfung und 11 mal erfolgte ein Einsatz zur technischen Hilfeleistung außerhalb des Stadtgebietes im Rahmen der sogenannten “überörtlichen Hilfeleistung”. Erfreulich ist, dass die Zahl der Verkehrsunfälle in 2020 zurück gegangen ist – waren es 2019 noch 191 Einsätze, musste die Feuerwehr Kamen im Vorjahr 167 mal zu Blech- und leider auch häufig Personenschäden im Straßenverkehr ausrücken.

Neben der technischen Hilfeleistung rückte die Feuerwehr Kamen in 2020 zu insgesamt 190 Brandeinsätzen aus – darunter 72 Kleinbrände und 19 sogenannte Mittelbrände. 12 mal half die Feuerwehr Kamen benachbarten Feuerwehren im Rahmen der “überörtlichen Hilfeleistung”. Bei 87 Einsätzen war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht nötig – sei es wegen böswilliger Alarmierung, wegen technischer Defekte von Brandmeldeanlagen oder ähnlichen Vorkommnissen; diese Zahl lag in 2019 noch bei 92 – hier also ein leichter Rückgang zum Vorjahr.

In Summe liegt die Zahl der Brandeinsätze in 2020 jedoch dicht bei der des Jahres 2019, als 202 Brandeinsätze zu verzeichnen waren.

Trotz der Corona-bedingten Einschränkungen im Dienst- und Ausbildungsbetrieb war und bleibt die feuerwehrtechnische Versorgung des Stadtgebietes jederzeit gesichert. Hierfür sorgen strenge Hygienekonzepte, die bereits zu Beginn der Pandemie in Kraft gesetzt wurden und die insbesondere für den Einsatzdienst gelten.

Üblicherweise führen die Einheiten der Feuerwehr Kamen zu Beginn eines jeden Jahres ihre Jahresdienstbesprechungen durch; diese dienen u.a. dazu, auf das vergangene Jahr Rückschau zu halten, perspektivisch in die Zukunft zu blicken, Ehrungen und Beförderungen vorzunehmen und die Einsatzzahlen des zurückliegenden Jahres zu veröffentlichen. Diese Jahresdienstbesprechungen finden in diesem Jahr wegen Corona nicht statt bzw. werden später nachgeholt, sofern die Pandemie-Lage dies dann zulässt.

Die Feuerwehr Kamen wünscht ihren Bürgerinnen und Bürgern ein gesundes Jahr 2021.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Kamen
Volker Rost
Telefon: 0160 – 97496087
E-Mail: volker.rost@feuerwehr.kamen.de
http://www.feuerwehr-kamen.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Kamen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/139081/4807682