POL-SBR-STADT: Verkehrsunfall mit gestohlenem Roller

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-SBR-STADT: Verkehrsunfall mit gestohlenem Roller. 

10.01.2021 – 14:24

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

(ots)

Am Freitagabend, ca. 20:10 Uhr, kam es in der Lilienstraße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 20-jähriger, männlicher Rollerfahrer aus Saarbrücken, gegen eine Betonmauer fuhr und sich schwer verletzte (keine Lebensgefahr).

Der von dem Fahrer benutzte Roller wurde bereits im September 2020 als gestohlen gemeldet. Der Fahrer hatte zudem keine Fahrerlaubnis und stand unter dem Einfluss von Drogen. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und ihn erwarten mehrere Strafverfahren.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt
SBR-STADT- PHK Roman Berg, DGL
Karcherstraße 5
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681/9321-233
E-Mail: pi-saarbruecken-stadt@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138303/4808211