POL-RZ: Zeugen nach Einbrüchen gesucht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-RZ: Zeugen nach Einbrüchen gesucht. 

11.01.2021 – 11:01

Polizeidirektion Ratzeburg

(ots)

Kreis Herzogtum Lauenburg – 09./10.01 2021 – Ratzeburg

In der Nacht vom 09. auf den 10. Januar 2021 kam es zu Einbrüchen im Bereich der Gutenbergstraße und der Heinrich-Hertz-Straße in Ratzeburg.

Am 10. Januar 2021, gegen 00:20h fiel Beamten des Polizeirevieres Ratzeburg eine männliche Person auf, die in unsicherer Weise auf einem unbeleuchteten Fahrrad fuhr. Nach bisherigen Erkenntnissen stellten die Beamten bei der Kontrolle fest, dass der Fahrer mehrere schwere Rucksäcke mit sich führte. In den Rucksäcken wurden Aufbruchswerkzeug und Gegenstände aufgefunden, für die der Fahrer keinen Eigentumsnachweis vorweisen konnte. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Bei weiteren Ermittlungen wurden bisher zwei Tatorte im Bereich der Heinrich-Hertz-Straße und der Gutenbergstraße festgestellt, von denen das Diebesgut stammen könnte.

Es werden Zeugen gesucht, die in der Nacht vom 09. auf den 10. Januar 2021 verdächtige Beobachtungen im Bereich des Gewerbegebietes Ratzeburg St. Georgsberg gemacht haben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeistelle Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541-809-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse
Jacqueline Fischer
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4808635