Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Love is in the Stream: Am Valentinstag knistert’s auf TVNOW mit …

Köln : Zum Valentinstag gehört eine ordentliche Portion Romantik – und Sinnlichkeit! Deshalb hält TVNOW zum Start des neuen TVNOW-Originals “Even Closer – hautnah” am 14. Februar 2021 gleich mehrere knisternde Highlights für ein romantisches Streaming-Date bereit.

Mit “Even Closer – hautnah” startet im Premium-Bereich ein brandneues TVNOW Original, das neben fesselnden Tanzperformances auch intime Szenen mit natürlich ästhetischer Erotik in den Fokus setzt – anders als bisher üblich aus einer weiblichen Perspektive erzählt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die ersten drei Folgen von “Even Closer – hautnah” können Sie bereits hier (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/videos/tvnow/)in unserem Media Hub anschauen.

Auch im Free-Bereich geht es auf TVNOW am Valentinstag in Sachen Liebe heiß her. So ist die gesamte erste Staffel von “Verbotene Liebe – Next Generation” erstmals für einen Tag kostenlos abrufbar. Außerdem wartet auf die User*innen mit “Vier Hochzeiten und ein Todesfall” die Serien-Adaption des gleichnamigen und zweifach Oscar-nominierten Kino-Blockbusters! Die ersten fünf von insgesamt zehn Folgen stehen dann im Free-Bereich zum Abruf bereit.

Mehr zu “Even Closer – hautnah”:

Mit der von der UFA Serial Drama produzierten sechsteiligen Serie zeigt TVNOW mehr als im linearen TV häufig möglich ist. Produzentin und Creator Helga Löbel wurde bei ihrer Arbeit von Erotik-Expertin Paulita Pappel unterstützt, die die Dreharbeiten als Intimacy Coordinator betreut hat. In den Hauptrollen sind Vivien König, Mareike Zwahr, Maéva Marie Mathilde Roth, Vinzenz Wagner, Hans Gurbig sowie Lion Wasczyk zu sehen.

Die ersten drei Folgen sind ab dem 14. Februar auf TVNOW verfügbar, die restlichen Folgen stehen ab dem 21. Februar zum Streamen bereit.

Hier gibt’s weitere Infos (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemappe/Even-Closer-hautnah-00001) und Bildmaterial (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/bildproduktion/Even-Closer-hautnah/) zu “Even Closer – hautnah”

Mehr zu “Verbotene Liebe – Next Generation”:

Die Kultserie ist zurück – modern und doch wiedererkennbar. Zehn Folgen voller leidenschaftlicher und “verbotener” Liebesgeschichten und Intrigen sowie zwei hochdramatischen Cliffhangern – und mit hochkarätiger Besetzung. Neben den neuen Stars Heinz Hoenig, Stephanie Japp, Frederik Götz, Sina Zadra, Livia Matthes, Lennart Betzgen und Martin Walde können sich eingefleischte VL-Fans in der von der UFA Serial Drama produzierten Serie auf die Rückkehr ihrer Lieblingsschauspieler von früher freuen: Wolfram Grandezka, Miriam Lahnstein, Claudia Hiersche, Gabriele Metzger und natürlich Jo Weil als Olli Sabel.

“‘Verbotene Liebe – Next Generation’ hat die besten Fans, die man sich nur vorstellen kann,” sagt Jo Weil. “Sie unterstützen uns so leidenschaftlich und treu. Deshalb freue ich mich riesig, dass TVNOW zum Valentinstag diese tolle Überraschung für sie bereithält. Was passt besser zum Valentinstag, als sich zu zweit alle 10 Folgen am Stück anzuschauen. An diesem Tag sollte nur die Liebe im Mittelpunkt stehen. Ein ehrliches ‘Ich liebe dich!’, ein zärtlicher Kuss und ein besonders inniger Blick in die Augen der geliebten Person – das sind die Dinge, die für mich an diesem Tag besonders zählen”, erklärt Jo Weil weiter. “Ich verbringe den Valentinstag immer, wenn es mein Beruf irgendwie zulässt, gemeinsam mit meinem Partner. Das ist unser persönliches Ritual. Wir zeigen uns damit, wie froh wir sind, dass wir uns haben.”

Hier gibt’s weitere Infos (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemappe/Verbotene-Liebe-Next-Generation-00005) und Bildmaterial (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/bildproduktion/Verbotene-Liebe-Next-Generation-00004/) zu “Verbotene Liebe – Next Generation”

Mehr zu “Vier Hochzeiten und ein Todesfall”:

Die Serien-Adaption des gleichnamigen Kino-Blockbusters dreht sich um tiefe Freundschaft, Herzschmerz und die wahre Liebe. Wie die zweifach Oscar-nominierte Romantik-Komödie trifft sie damit voll ins Herz. Die Stars der US-Serie sind Nathalie Emmanuel, Nikesh Patel, Rebecca Rittenhouse, John Reynolds, Brandon Mychal Smith, Zoe Boyle, Sophia La Porta, Harish Patel und Guz Khan. Andie MacDowell, die in der 1994 erschienenen Romantik-Komödie die weibliche Hauptrolle spielte, hat eine Gastrolle in der Serienadaption.

Hier gibt’s weitere Infos (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemappe/Vier-Hochzeiten-und-ein-Todesfall) und Bildmaterial (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/bildproduktion/Vier-Hochzeiten-und-ein-Todesfall-00002/) zu “Vier Hochzeiten und ein Todesfall”

Über TVNOW

TVNOW ist der Streamingdienst der Mediengruppe RTL Deutschland und mit monatlich bis zu 5,95 Mio. Unique Usern der mit Abstand stärkste Streamingdienst im deutschen Markt. Der “Main-Streamer” bietet derzeit rund 47.000 Programmstunden verschiedener Genres und damit das größte Programmpaket der deutschen Streaminglandschaft. Vielfalt wird dabei großgeschrieben! Neben zahlreichen TV-Highlights aus Inhalten des eigenen Senderportfolios, bietet TVNOW seinen Premium-Kunden zusätzlich auch ein breit gefächertes Angebot an exklusiven Inhalten: von und für TVNOW produzierte Originals aus dem Show-, Real Life- und Comedy-Segment, Dokumentationen und Fiction. Darüber hinaus umfasst TVNOW ein umfangreiches Spielfilmpaket, exklusive Serien-Highlights, Livesport und einen konstant wachsenden Family- & Kids-Bereich. Dieses umfangreiche Portfolio wird laufend ausgebaut. Das Angebot von TVNOW besteht aus einem werbefinanzierten Free- und einem kostenpflichtigen Premium-Bereich (4,99EUR pro Monat) sowie einem Premium+-Bereich (7,99EUR).

Weitere Informationen:

Media Hub TVNOW (http://kommunikation.vox.de/”)

Quellenangaben

Bildquelle: Stream], [14.02.21] , [TVNOW] +++ Bei Nutzung des Bildes bitte
verlinken/hinweisen auf TVNOW.de Die honorarfreie Verwendung
des Materials der Mediengruppe RTL Deutschland ist nur zur
redaktionellen Berichterstattung (inkl. Social Media) im
Zusammenhang mit der angegebenen Sendung unter Angabe der hier
aufgeführten Credits/Quellenangabe und Beachtung der unter
https://kommunikation.mediengruppertl.de genannten AGB erlaubt.
Kontakt Bildredaktion Mediengruppe RTL Deutschland:
bildredaktion@mediengruppertl.de Foto: TVNOW +++ / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133584 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: TVNOW, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/133584/4833886
Newsroom: TVNOW
Pressekontakt: Natalie Barmscheidt
Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
TVNOW Kommunikation
Telefon: 0221 456 74413
natalie.barmscheidt@mediengruppe-rtl.de

Leyla Karsak
Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
TVNOW Kommunikation
Telefon: 0221 456 74233
leyla.karsak@mediengruppe-rtl.de

Bildredaktion:
Rosa Pelzer
Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
TVNOW Kommunikation
Telefon: 0221 456 74283
rosa.pelzer@mediengruppe-rtl.de

Presseportal