Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Auszeichnung: OCC Assekuradeur gehört zu den 100 innovativsten …

Lübeck : Preisgekrönte Innovationskraft: Die OCC Assekuradeur GmbH hat das TOP 100-Siegel 2021 verliehen bekommen. Mit dieser Auszeichnung werden besonders innovative mittelständische Unternehmen geehrt – und das nunmehr bereits zum 28. Mal. Zuvor hatte OCC Assekuradeur in einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren seine Innovationskraft bewiesen.

Im Auftrag von compamedia, dem Ausrichter des Innovationswettbewerbs TOP 100, untersuchten der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team die Innovationskraft von OCC. Die Forscher legten rund 120 Prüfkriterien aus fünf Kategorien zugrunde: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation und Innovationserfolg. Im Kern geht es um die Frage, ob Innovationen das Ergebnis planvollen Vorgehens oder ein Zufallsprodukt sind, also um die Wiederholbarkeit von Innovationsleistungen. Und darum, ob und wie sich die entsprechenden Lösungen am Markt durchsetzen (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter www.top100.de/pruefkriterien). Aufgrund der aktuellen Situation gab es bei dieser Runde zudem einen Sonderteil, in dem die unternehmerische Reaktion auf die Coronakrise untersucht wurde. Hier konnte OCC u.a. durch wegweisende Konzepte wie der Ausrichtung der ersten deutschsprachigen Onlinemesse für Oldtimer & Youngtimer, der “Classics to Click”, punkten. Die 1984 gegründete OCC Assekuradeur ist führender Anbieter im Bereich der Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und High Performance Cars in der gesamten DACH-Region.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 9.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Désirée Mettraux, CEO des Lübecker Unternehmens: “Wir freuen uns sehr über diese wichtige Auszeichnung, die die digitale Transformation unseres Traditionsunternehmens honoriert. Der Schlüssel zum Erfolg war die frühzeitige, gezielte Förderung von qualifizierten Mitarbeitern und der Ausbau von innerbetrieblichen Weiterbildungsmöglichkeiten, Workshops, Kursen und Lehrgängen mit externen, anerkannten Spezialisten. Der nötigeFreiraum für Kreativität und flache Strukturen forcierten die Innovationskraft von OCC noch einmal erheblich.”

Prof. Dr. Nikolaus Franke, der wissenschaftliche Leiter von TOP 100, ist von den ausgezeichneten mittelständischen Unternehmen beeindruckt. “Die TOP 100-Unternehmen haben sich konsequent danach ausgerichtet, möglichst innovativ zu sein”, stellt er fest.Am 26. November gibt es noch einmal einen Anlass zum Feiern: Dann kommen alle Preisträger des aktuellen TOP 100-Jahrgangs zusammen, um auf dem 7. Deutschen Mittelstands-Summit in Ludwigsburg die Glückwünsche von Ranga Yogeshwar entgegenzunehmen. Der Wissenschaftsjournalist begleitet seit zehn Jahren den Innovationswettbewerb als Mentor.

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 25 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner. Mehr Infos und Anmeldung unter www.top100.de.

Mehr Informationen sowie allgemeines Bildmaterial zum TOP 100-Wettbewerb finden Sie im Internet unter www.top100.de/presse oder per E-Mail an presse@compamedia.de.

Quellenangaben

Bildquelle: ux, CEO des Lübecker Unternehmens OCC, zeigt den Top100-Award. OCC gehört zu den 100 innovativsten Mittelständlern in Deutschland / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/140927 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: OCC Assekuradeur GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/140927/4834987
Newsroom: OCC Assekuradeur GmbH
Pressekontakt: OCC Assekuradeur GmbH
Unternehmenskommunikation
Dorian Rätzke
Wielandstraße 14 b – c
23558 Lübeck
Tel: 0451 – 871 – 84 – 224
presse@occ.eu
www.occ.eu
Presseportal