POL-PPRP: Einbruch in Imbiss

polizeimeldungen

11.02.2021 – 11:13

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Ein 42-Jähriger wurde am Mittwoch (10.02.2021) bei einem versuchten Einbruch in einen Imbiss am Schillerplatz erwischt. Der Besitzer des Imbisses traf zufällig gegen 19.20 Uhr auf den Einbrecher, der in diesem Moment das Imbissgebäude verließ. Glück für den Besitzer: aus dem Gebäude wurden keine Gegenstände gestohlen. Er brachte anschließend persönlich den Einbrecher zur nah gelegenen Polizeiwache und übergab ihn den Polizeibeamten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4835922