LPI-EF: Autos beschädigt

Polizeimeldungen Erfurt

11.02.2021 – 13:25

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein Fußgänger wurde gestern Abend Zeuge, wie ein unbekannter Mann am Fischersand von insgesamt sieben geparkten Autos die Außenspiegel abtrat. Er verfolgte den Täter und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten den 29-jährigen Mann. Der Polizeibekannte war betrunken. Er pustete 1,8 Promille. Da er keinen festen Wohnsitz vorweisen konnte, wurde er vorläufig festgenommen. Die Nacht verbrachte er in der Gewahrsamszelle der Polizei. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann heute wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4836197