POL-HG: +++ Brand einer Terrasse +++

polizeimeldungen

13.02.2021 – 06:20

PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen

Am 13.02.2021, um 02:00 Uhr, wurde die Rettungsleitstelle des Hochtaunuskreises über einen Brand im Chattenweg, in Bad Homburg informiert. Die alarmierte Feuerwehr stellte am Einsatzort fest, dass u.a. eine Matratze und weitere Gegenstände auf der Terrasse des dortigen Wohnhauses brannten. Die 81- jährige Bewohnerin und der 78-jährige Bewohnerin wurden durch die Feuerwehr aus dem Haus geleitet. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Vermutlich war die Matratze im Haus aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten und daraufhin durch die Bewohner nach draußen gebracht worden. Dort griff das Feuer auf gelagerte Gegenstände und die Fassade des Wohnhauses über. Die beiden Bewohner blieben äußerlich unverletzt und wurden zur weiteren medizinischen Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 50.000EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06172) 120-0
E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50152/4837466