POL-Nordsaarland: Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Konfeld

polizeimeldungen

14.02.2021 – 08:14

Polizeiinspektion Nordsaarland

Am Samstag, den 13.02.2021, gegen 13:50 Uhr, kam es in der Ortslage von Weiskirchen OT Konfeld zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 6-jähriges Kind verletzt wurde. Das Kind lief, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, über die Fahrbahn und prallte seitlich gegen einen in der Fahrbewegung befindlichen Pkw. Hierbei wurde das Kind von dem Außenspiegel erfasst und zu Boden geschleudert. Es musste in der Folge mittels Rettungshubschrauber in eine Saarbrücker Klinik transportiert werden. Die 26-jährige Fahrzeugführerin blieb unverletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL – PHK Albert
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138505/4837751