POL-GS: Pressemeldung des Polizeikommissariats Oberharz vom 16.02.2021

polizeimeldungen

16.02.2021 – 18:17

Polizeiinspektion Goslar

Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln

Clausthal-Zellerfeld: Am 16.02.2021, gegen 15:35 Uhr, wurde ein 34-jähriger Mann aus Clausthal-Zellerfeld mit seinem Pkw durch Beamte des Polizeikommissariat Oberharz einer Verkehrskontrolle am ZOB unterzogen.
Zunächst konnte der Verkehrsteilnehmer keinen Führerschein aushändigen. Es stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurden Anzeichen festgestellt, die auf eine Beeinflussung von Drogen oder anderen berauschenden Mitteln hindeuteten. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest bestätigte den Verdacht. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet.

Bergsen, PK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4840310