POL-KN: (Tuttlingen) Auf dem Bahnhofsparkplatz gegen das Heck eines geparkten Mercedes gefahren und sich dann “aus dem Staub gemacht” – Polizei bittet um Hinweise (19. – 22.02.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

23.02.2021 – 12:36

Polizeipräsidium Konstanz

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken ist ein Unbekannter im Zeitraum von Freitagvormittag bis Montagmorgen auf dem Bahnhofsparkplatz in Tuttlingen gegen das Heck eines dort abgestellten Mercedes der A-Klasse gefahren. Ohne sich weiter um den am Mercedes verursachten Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Die Polizei Tuttlingen (07461 941-0) ermittelt nun wegen der begangenen Unfallflucht und bittet um sachdienliche Hinweise zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4846073