POL-HB: Nr.: 0171 –Polizei prüft Bekennerschreiben–

Polizeimeldungen Bremen

08.03.2021 – 15:04

Polizei Bremen

– Ort: Bremen-Mitte, OT Altstadt, Martinikirchhof
Zeit: 08.03.21

Nach der gemeinschädlichen Sachbeschädigung an einer Kirche in der Bremer Altstadt, siehe hierzu auch die Pressemeldung 169, prüft die Polizei die Echtheit eines Bekennerschreibens.

Eine den Flinta-Personen nahestehende Gruppe bekannte sich auf dem Internetkontaktformular einer Anstalt des öffentlichen Rechts zu den Farbattacken. Laut eigenen Angaben nahmen die Verfasser den 8. März zum Anlass, die Kirche mit Farbe zu “verschönern”. Der Staatsschutz der Polizei Bremen ermittelt.

Der Tatzeitraum konnte mittlerweile eingegrenzt werden. Bilder einer Überwachungskamera zeigen in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag, gegen 2.30 Uhr, vier maskierte Personen, die mit Feuerlöschern die Außenwände der Kirche bespritzten. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4858314