LPI-EF: Falsche Fünfziger unterwegs

12.03.2021 – 14:45

Landespolizeiinspektion Erfurt

Im Landkreis Sömmerda tauchten gestern zwei gefälschte fünfzig Euroscheine auf. In einer Bank Filiale fiel ein Schein auf und bei einem Bäcker wurde ebenfalls festgestellt, dass sich unter den Scheinen ein Falsifikat befand. Das Falschgeld wurde sichergestellt, die Ermittlungen dauern noch an. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für LPI-EF: Falsche Fünfziger unterwegs

LPI-EF: Falsche Fünfziger unterwegs

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4862654