Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

TrustBills ernennt mit Dr. Oliver Reiss dritten Geschäftsführer

Hamburg (ots) – Das Hamburger FinTech TrustBills erweitert seine Geschäftsführung. Ab April übernimmt Dr. Oliver Reiss als dritter Geschäftsführer die Doppelfunktion des CFO/COO. Die Personalie unterstreicht nicht nur den konsequenten Wachstumskurs von TrustBills, sondern auch die Ambition der Hamburger, mit ihrem digitalen Handelsplatz weitere Geschäftsfelder zu erschließen.

Genau hier soll Reiss mit seiner Expertise als Company Builder die Professionalisierung im Unternehmen weiter voranbringen und auch die zukünftige Internationalisierung steuern, wie Jörg Hörster, Gründer und CEO von TrustBills, unterstreicht: “Oliver Reiss kommt zu einem strategisch entscheidenden Zeitpunkt ins Unternehmen. Denn in der aktuellen Phase gilt es, den eingeschlagenen Wachstumskurs mit finanziellen und personellen Ressourcen zu stärken und gleichzeitig unser Produkt- und Serviceangebot in weitere europäische Märkte zu expandieren. Für beide Aufgaben könnten wir uns keinen besseren Partner in der Geschäftsführung wünschen.” Dr. Johannes Ulbricht, Geschäftsführer und General Counsel von TrustBills, ergänzt: “Ich kenne Oliver Reiss seit vielen Jahren und schätze vor allem seine Leidenschaft und Motivation, mit der er Unternehmen entwickelt. Sein Erfahrungsschatz ist eine Bereicherung für das gesamte Unternehmen.”

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Reiss war von 2008 bis 2020 bei der in San Francisco ansässigen Software-Unternehmen Smaato als CFO Teil einer Erfolgsgeschichte. Die Plattform für Auktion von Werbemedien hat sich in dieser Zeit zu einer internationalen Gruppe mit Büros in Hamburg, New York, Singapur und Shanghai entwickelt. Smaato wurde 2016 für 148 Millionen US-Dollar an eine börsennotierte chinesische Medien-Holding verkauft. Nach vier weiteren Jahren hat der studierte Diplom-Kaufmann und promovierte Wirtschaftsinformatiker Reiss das Unternehmen verlassen. Seitdem hat er in Hamburg den Venture Capital Fund AI.FUND im Bereich künstlicher Intelligenz mit aufgebaut, dem er auch weiterhin als Venture Partner treu bleibt. Daneben ist Reiss als Gesellschafter und Berater für weitere Startups aktiv.

Im Geschäftsmodell von TrustBills sieht Reiss großes Potenzial, was ihn auch zum Einstieg in die Geschäftsführung bewogen hat, wie er erklärt: “Die Idee, das Konzept und das Produkt von TrustBills sind perfekt. Und mit dem Ausbau weiterer Geschäftsfelder sehe ich immenses Zukunftspotenzial – auch international. Hier eine aktive Rolle einzunehmen und diesen Weg mitgestalten zu können, ist sehr reizvoll – vor allem, wenn auch noch die persönliche Chemie stimmt. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit und bin überzeugt, dass wir gemeinsam eine großartige Erfolgsgeschichte schreiben werden.”

Quellenangaben

Bildquelle: nt mit Dr. Oliver Reiss dritten Geschäftsführer. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/148077 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: TrustBills GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/148077/4866020
Newsroom: TrustBills GmbH
Pressekontakt: Dr. Johannes Ulbricht
General Counsel & International Expansion Officer
TrustBills Marketplace GmbH
Große Elbstraße 86
22767 Hamburg
+49 174 3205321
julbricht@trustbills.com
Presseportal