POL-KA: Kontrollstelle im Albtal

17.03.2021 – 13:34

Polizeipräsidium Karlsruhe

Beamte der Verkehrspolizei Karlsruhe betrieben am Dienstagmorgen zwischen 8 Uhr und 11.30 Uhr eine Kontrollstelle an der Landesstraße 564 zwischen Marxzell-Gertrudenhof und Marxzell in beiden Fahrtrichtungen.

Ziel der Kontrollaktion war die Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs. Von 16 kontrollierten Fahrzeugen und Personen wurden 9 Verstöße festgestellt und geahndet. Es handelte sich zumeist um Verstöße gegen die EG-Verordnung beziehungsweise das Fahrpersonalgesetz, die sich im Ordnungswidrigkeitenbereich bewegten.
Außerdem waren noch drei Verstöße gegen die Straßenverkehrszulassungsordnung zu verzeichnen.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-KA: Kontrollstelle im Albtal

POL-KA: Kontrollstelle im Albtal

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4866491