POL-OS: Osnabrück – Motorradfahrer nach Verkehrsunfall in Voxtrup schwer verletzt

21.03.2021 – 09:29

Polizeiinspektion Osnabrück

Bei einem Verkehrsunfall in Voxtrup wurde am Freitagnachmittag ein 70 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt. Ein 42-Jähriger befuhr gegen 14 Uhr mit einem Lkw die Straße “In der Steiniger Heide” in Richtung Holsten-Mündruper-Straße. An der Kreuzung “Am Mühlenkamp” übersah er den von rechts kommenden Motorradfahrer und erfasste diesen. Der 70-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich vorübergehend gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-OS: Osnabrück – Motorradfahrer nach Verkehrsunfall in Voxtrup schwer verletzt

POL-OS: Osnabrück – Motorradfahrer nach Verkehrsunfall in Voxtrup schwer verletzt

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4869289