LPI-EF: Dumme-Jungen-Streich

Polizeimeldungen Erfurt

07.04.2021 – 12:46

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein Zeuge beobachtete gestern Abend eine Gruppe Jugendlicher, die in der Schillerstraße die Turnhalle einer Schule verließen. Besorgt, dass es sich um Einbrecher handeln könnte, verständigte er die Polizei. Beamte stellten die Gruppe von vier Jungen und einem Mädchen. Die Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren waren über einen Zaun gestiegen, um auf das Schulgelände zu gelangen. Über eine vermutlich unverschlossene Tür kamen sie in die Turnhalle der Schule. Dort brachten sie mit Kreide verfassungsfeindliche Symbole an einer Tafel an. Der Streich endete für alle Jugendlichen mit einer Strafanzeige. (JN)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4883154