POL-KA: (KA) Ettlingen – Autofahrerin kollidiert mit Sattelzug

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Ettlingen – Autofahrerin kollidiert mit Sattelzug 


13.04.2021 – 10:29

Polizeipräsidium Karlsruhe*

Glück im Unglück hatte eine 40 Jahre alte BMW-Fahrerin, als sie am Montagmorgen beim Auffahren auf die Landesstraße 605 mit einem Sattelzug kollidierte und dabei glücklicherweise nur Sachschaden entstand.

Gegen 08:30 Uhr fuhr die mutmaßliche Unfallverursacherin auf der Bundesstraße 3 aus Richtung “Beim Runden Plom” kommend und wollte im weiteren Verlauf in Richtung Karlsruhe auf die L 605 einfahren. Hierbei prallte sie mit dem aus Richtung Ettlingen kommenden Sattelzug zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW der 40-Jährigen so stark beschädigt, dass er von der Unfallstelle abgeschleppt werden musste. Aufgrund des Verkehrsunfalls und der dortigen kam es auf der stark befahrenden Strecke zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.
Der durch den Zusammenstoß entstandene Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Ettlingen – Autofahrerin kollidiert mit Sattelzug

POL-KA: (KA) Ettlingen – Autofahrerin kollidiert mit Sattelzug

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht