POL-KN: (Spaichingen, Landkreis Tuttlingen) Beim Abbiegen nicht auf entgegenkommendes Auto geachtet (15.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Spaichingen, Landkreis Tuttlingen) Beim Abbiegen nicht auf entgegenkommendes Auto geachtet (15.04.2021) 


15.04.2021 – 16:54

Polizeipräsidium Konstanz*

Eine nach ersten Erkenntnissen leicht verletzte Person und rund 8000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag, kurz nach 13 Uhr, an der Kreuzung Schuraer Straße, “Im Grund” und “Am Unterbach” ereignet hat. Eine 51-jährige Frau fuhr mit einem VW Tiguan auf der Schuraer Straße in stadtauswärtiger Richtung und wollte an der Kreuzung nach links auf die Straße “Am Unterbach” zum Westring hin abbiegen. Hierbei achtete die Frau nicht auf einen entgegenkommenden Skoda Fabia eines 66-jährigen Autofahrers. Bei einer folgenden und heftigen Kollision der beiden Autos lösten am Fabia sämtliche Airbags aus. Nach dem eintreffende Rettungskräfte brachten den Skoda-Fahrer, der sich bei dem Unfall und durch die ausgelösten Airbags eventuell Verletzungen zugezogen hat, vorsorglich zur Untersuchung in eine Klinik. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Spaichingen, Landkreis Tuttlingen) Beim Abbiegen nicht auf entgegenkommendes Auto geachtet (15.04.2021)

POL-KN: (Spaichingen, Landkreis Tuttlingen) Beim Abbiegen nicht auf entgegenkommendes Auto geachtet (15.04.2021)

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht